Webtalk

Digitaler Gewerbesteuerbescheid

Mittwoch, 15.11.2023
08:30 Uhr bis 10:00 Uhr

Microsoft Teams

Informationen als PDF

Digitaler Gewerbesteuerbescheid

Das Projekt „Digitaler Gewerbesteuerbescheid“ hat Vorbildcharakter und wurde erfolgreich in das digitale ELSTER-Portal integriert. Die flächendeckende Anwendung dieses Ansatzes ist entscheidend, um die manuelle Erfassung und Digitalisierung von unterschiedlich strukturierten Gewerbesteuerbescheiden zu eliminieren. Die Abschaffung des papiergebundenen Gewerbesteuerbescheids wird angestrebt, was nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Kommunen Effizienzvorteile und Ressourcenschonung mit sich bringt.

Die Veranstaltung findet online statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig einen Zugangslink per E Mail, bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

Moderation
Dr. Heino Weller

Referenten

Florian Faißt

Leiter Steuerabteilung EDEKA Süd-West; davor KPMG (Audit Corporate, National Tax Communications); Betriebswirt (FH)

Ralph Hikade

Geboren 1970 in Biedenkopf
Studium der Rechtswissenschaften und Referendariat in Marburg
Seit 2000 in der Hessischen Finanzverwaltung
Seit April 2020 Leiter des Finanzamtes Eschwege-Witzenhausen, vorher stellvertretender Amtsleiter in den Finanzämtern Kassel II-Hofgeismar (mittlerweile FA Kassel) und Korbach-Frankenberg sowie Verwaltungsleiter des Studienzentrums der Finanzverwaltung und Justiz Rotenburg a. d. Fulda
Im Jahr 2023 einjährige Rotation an das Hessische Ministerium der Finanzen, schwerpunktmäßig zuständig für die Umsetzung der Projekte im OZG-Themenfeld Steuern & Zoll

Benjamin Koller

Benjamin Koller, geboren 1983, Diplom-Volkswirt, stellvertretender Abteilungsleiter Steuern und Finanzpolitik, Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), seit 2018 für den BDI tätig, zuvor von 2008 bis 2018 in verschiedenen Funktionen bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA).

Dr. Heino Weller

Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion an der Universität Erlangen-Nürnberg; anschließend Referent für Taxation, Accounting & Auditing beim Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband eV in Berlin; seit 2009 bei DATEV – Tätigkeitsschwerpunkt in der strategischen Evaluierung normgebender Rahmenbedingungen sowie in der Betreuung übergreifender fachlicher Standards; Mitglied in diversen Standardisierungs- und Taxonomiegremien; Vorstandsmitglied im IDSt Institut zur Digitalisierung im Steuerrecht e.V.